interner / externer Dateschutzbeauftragter

 

Gemäß § 4 f Bundesdatenschutzgesetz müssen öffentliche und nicht-öffentliche Stellen, die pers. Daten automatisiert verarbeiten, einen Datenschutzbauftragten schriftlich bestellen, wenn mehr als neun Mitarbeiter ständig mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind.

datenschutz.pdf [1.1 Mb]
Download

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!